duette.zsbeta.de - DEVELOPMENT
Navigation

Teilnahmebedingungen für das DUETTE® Gewinnspiel

1. Gewinnspiel, Teilnahmebedingungen

1.1. Das Gewinnspiel findet vom 26. April bis zum 31. Oktober 2021 („Laufzeit“) statt. Teilnahmeschluss ist Sonntag, 31.10.2021, 23:59 Uhr MEZ.

1.2. Veranstalter des Gewinnspiels und verantwortlich für dessen Planung, Organisation und Durchführung ist Hunter Douglas Components, Druseltalstraße 25, D-34131 Kassel, (nachstehend: „Hunter Douglas“).

1.3. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel und seine Durchführung richten sich nach den folgenden Bestimmungen. Durch Ihre Teilnahme an dem Gewinnspiel bestätigen Sie, dass Sie

  • sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden erklären,
  • im Fall Ihres Gewinns mit der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnorts im Internet einverstanden sind.


2. Teilnahme, Teilnahmevoraussetzungen, Ausschluss

2.1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

2.2. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Hunter Douglas sowie alle unmittelbar mit der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen sowie deren Angehörige und alle Personen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich in unerlaubter Weise einen   Vorteil verschaffen wollen. Hunter Douglas behält sich vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, soweit dies aus Gründen der Fairness und Chancengleichheit gegenüber den anderen Teilnehmern erforderlich ist. 
Ausdrücklich ausgeschlossen sind Einsendungen, die Dienstleister (z.B. Gewinnspiel-Services) für ihre Kunden oder Mitglieder vornehmen.

2.3. Bei dem Gewinnspiel werden 1 Hauptpreis und 9 weitere Preise ausgelost. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie auf der Gewinnspielseite die Gewinnfrage richtig beantwortet, sich bei der ersten Teilnahme mit den vorliegenden Teilnahmebedingungen einverstanden erklärt und anschließend den „Kommentar speichern“- Button anklickt.

Die Teilnahme an der Verlosung des Hauptgewinns ist pro Teilnehmer einmal während der Laufzeit möglich. Jeder, der gemäß dem vorstehenden Absatz teilnimmt, wird ohne Erfüllung weiterer Aufgaben bei der Verlosung berücksichtigt.

2.4 Hunter Douglas behält sich vor, Teilnehmer bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder bei Versuchen, den Ablauf des Gewinnspiels unzulässig zu beeinflussen, beispielsweise durch manuelle oder technische Manipulation oder Einschaltung von Strohleuten, vom Gewinnspie auszuschließen und gegebenenfalls auch nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern.

3. Abwicklung des Gewinnspiels, Gewinne

3.1. Unter den jeweils gemäß Ziff. 2.3 berücksichtigten Teilnehmern entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3.2. Zu gewinnen gibt es (1. Preis) einen Gutschein für einen „5-Sterne-Luxus-Kurzurlaub“ in Frankfurt am Main aus dem Angebot der Jochen Schweizer GmbH (Verfügbarkeit vorausgesetzt) im Wert von 799 Euro sowie einen Gutschein für ein Original DUETTE® Wabenplissee im Wert von 250 Euro (Einzulösen innerhalb von 3 Kalenderjahren ab Ausstellungsjahr bei ausgewiesenen DUETTE® Fachhändlern. Der Gutschein ist nicht übertragbar, kann nicht gesplittet, nicht bar ausgezahlt und nicht nachträglich für bereits getätigte Käufe eingelöst werden. Der Wert wird auf den ausgeschriebenen Kaufpreis angerechnet, Zuzahlung möglich. Liegt der Kaufpreis unterhalb des Gutscheinwertes, verfällt der Differenzbetrag.). Der Gutschein für den „5-Sterne-Luxus-Kurzurlaub“ hat eine Gültigkeit von 3 Kalenderjahren ab Ausstellungsjahr. Im Übrigen gelten die Bedingungen der
Jochen Schweizer GmbH für den Einsatz von Gutscheinen. Der Gutschein ist gültig für 2 Personen.
Das Mindestalter des Hauptreisenden beträgt 18 Jahre. Die Dauer des „5-Sterne-Luxus-Kurzurlaubs“ beträgt 3 Tage und 2 Nächte.Der Gutschein ist nicht übertragbar, kann nicht gesplittet, nicht bar ausgezahlt und nicht nachträglich für bereits getätigte Buchungen eingelöst werden. Der Wert wird auf den ausgeschriebenen Reise- bzw. Mietpreis angerechnet, Zuzahlung möglich. Liegt der Reise- bzw. Mietpreis unterhalb des Gutscheinwertes, verfällt der Differenzbetrag. An- und Abreise sind nicht Bestandteil des Gewinns und müssen vom Gewinner selbst organisiert werden. Eine Übernahme der Reisekosten durch die Jochen Schweizer GmbH ist ausgeschlossen.

Der Gewinner hat den Reisebedingungen der Jochen Schweizer GmbH (Reiseveranstalter) bzw. der weiteren Leistungsträger zuzustimmen, um die Reise antreten zu können. Für sämtliche Ansprüche aus dem Reiseverhältnis haften ausschließlich der Reiseveranstalter bzw. die weiteren Leistungsträger. Vom Gewinner verursachte Mehraufwendungen (z.B. durch Reiseterminänderungen nach Vereinbarung mit dem Veranstalter) trägt der Gewinner selbst. Die Anreise zum bzw. Rückreise vom jeweiligen Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) organisiert der Gewinner selbst. Die dadurch entstehenden Kosten sowie die Kosten für private Aufwendungen (z.B. Telefongebühren, Minibarnutzung) trägt der Gewinner. Hunter Douglas haftet nicht für Sach- und Rechtsmängel der vom Reiseveranstalter erbrachten Leistungen und/ oder für die Insolvenz des Reiseveranstalters und die daraus resultierenden Folgen für die Durchführung und Abwicklung der Inanspruchnahme der Leistung bzw. des Gewinns.

Weiterhin zu gewinnen sind 2 Gutscheine im Wert von je 500 Euro für ein Original DUETTE® Wabenplissee und 7 Gutscheine im Wert von je 200 Euro für ein Original DUETTE® Wabenplissee. Einzulösen innerhalb von 3 Kalenderjahren ab Ausstellungsjahr bei ausgewiesenen DUETTE® Fachhändlern. Der Gutschein ist nicht übertragbar, kann nicht gesplittet, nicht bar ausgezahlt und nicht nachträglich für bereits getätigte Käufe eingelöst werden. Der Wert wird auf den ausgeschriebenen Kaufpreis angerechnet, Zuzahlung möglich. Liegt der Kaufpreis unterhalb des Gutscheinwertes, verfällt der Differenzbetrag.

3.3. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt.

3.4. Sollte sich ein Gewinner auf die Bekanntgabe/Benachrichtigung hin nicht innerhalb von 2 Wochen hinsichtlich der Annahme/Inanspruchnahme des Gewinns äußern, wird Hunter Douglas den Gewinner erneut anschreiben und eine angemessene Frist zur Annahme/Inanspruchnahme setzen. Erfolgt daraufhin keine Erklärung des Gewinners innerhalb dieser Frist, so entfällt der Gewinnanspruch ersatzlos und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Nicht bis zum jeweils genannten Einlöse-Termin in Anspruch genommene Gewinne verfallen. Hunter Douglas steht nicht dafür ein, dass der Gewinn tatsächlich durch den Gewinner in Anspruch genommen werden kann. Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Tausch der Gewinne ist nicht möglich.

4. Datenschutzhinweis

4.1 Hunter Douglas Components, Druseltalstraße 25, D-34131 Kassel, ist Verantwortlicher für die Verarbeitung der vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten. Hunter Douglas hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt:

Paul Köhler
extern bestellter Datenschutzbeauftragter
E-Mail: paul.koehler@bitsic.de
Internet: www.bitsic.de

4.2 Hunter Douglas wird personenbezogene Daten als Veranstalter des Gewinnspiels verarbeiten und innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (insbesondere nach HGB und AO) speichern und weitergeben, soweit dies zur Begründung des Rechtsverhältnisses mit dem Teilnehmer sowie zur anschließenden  Durchführung und Abwicklung des Gewinnspieles  erforderlich  ist (Art. 6 Abs. 1 lit.  b DSGVO). Dabei handelt es sich insbesondere um die folgenden personenbezogenen Daten: 

  • die postalische Anschrift und/oder die E-Mail-Adresse des Teilnehmers zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und/oder Auslieferung bzw. Bereitstellung des Gewinns und/oder der von einer Teilnahme am Gewinnspiel unabhängigen Zusendung eines Exemplars des Kundenmagazins DU@HOME. 
  • ggf. das Geburtsdatum zum Zweck der Prüfung der Teilnahmeberechtigung

4.3 Für den Fall, dass die Auslieferung bzw. Bereitstellung bestimmter Preise über Fachhändler, Reiseveranstalter oder sonstige Dritte (z.B.  Ticket-Anbieter) abgewickelt wird (Kooperationspartner   von Hunter Douglas), übermittelt Hunter Douglas im erforderlichen Umfang die Kontaktdaten des Gewinners an den jeweiligen Kooperationspartner, damit dieser mit dem Gewinner in Kontakt treten und/oder die Gewinne ausliefern bzw. bereitstellen kann (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

4.4 Der Teilnehmer hat das Recht, unentgeltlich Auskunft über die von ihm bei Hunter Douglas gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen (Art.  15 DSGVO).  Der Teilnehmer hat außerdem das Recht, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen (Art.  16-18 DSGVO) sowie das Recht, die betreffenden Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO).  Einer Datenverarbeitung, die zur Wahrung berechtigter Interessen von Hunter Douglas oder eines Dritten erforderlich ist, kann der Teilnehmer jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen widersprechen (Art.  21 DSGVO). Entsprechende Anfragen kann der Teilnehmer an die oben genannte Adresse oder an info@hunterdouglas.de richten. Ist der Teilnehmer der Ansicht, dass die Verarbeitung    der ihn betreffenden personenbezogenen Daten durch Hunter Douglas einschlägigen gesetzlichen     Bestimmungen widerspricht, kann er sich auch an eine Aufsichtsbehörde, insbesondere  in dem Mitgliedsstaat seines Aufenthaltsorts oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenden.

4.5 Weitere Informationen zum Datenschutz bei Hunter Douglas finden sich in der jeweils aktuellsten Fassung in der Rubrik Datenschutzerklärung auf der Webseite unter www.duette.de/datenschutz.

5. Haftungsausschluss

Hunter Douglas behält sich vor, die Verfügbarkeit dieser Internetseite (auch ohne vorherige Ankündigung) ganz oder teilweise einzustellen oder den Zugang hierzu ganz oder teilweise einzuschränken. Hunter Douglas übernimmt vor diesem Hintergrund keine Verantwortung dafür, dass diese Internetseiten jederzeit und/oder unterbrechungsfrei in Anspruch genommen werden können.

6. Sonstiges

Diese Teilnahmebedingungen sowie die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem Teilnehmer und Hunter Douglas unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen davon unberührt.